Massage

Unser Massage-Angebot:
Entspannung für Körper und Geist

Massagen sind gut für Körper, Geist und Seele – sie fördern Wohlbefinden und Entspannung und helfen bei Verspannungen. Massagen können ausserdem Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparats lindern und fördern die Durchblutung. Die wohltuende Wirkung einer Rücken- oder Ganzkörpermassage hilft Ihnen auch beim Abschalten vom Alltag, indem Sie Stress und Druck hinter sich lassen und sich ganz auf den Moment konzentrieren können.

Klassische Ganzkörpermassage

Die klassische (oder auch schwedische) Massage ist die häufigste Massage und bildet den Grundstock aller anderen Massagearten. Die klassische Massage nimmt Einfluss auf den gesamten Stoffwechsel und Kreislauf. Wie jede Massage fördert sie das Wohlbefinden, entspannt, löst Schlackenstoffe und Verkrampfungen.
Der Mensch wird nicht nur wegen körperlicher Belastung schnell müde, sondern auch durch psychologischen Druck oder Stresssituationen. Diese wiederum können Krankheiten auslösen. Die klassische Massage ist daher eine gute Methode, um Müdigkeit zu vermeiden, Kraft zurück zu gewinnen und die Lebensenergie zu steigern. Probieren Sie es aus!
Kontraindikationen für Massage: Nicht ratsam sind Massagen bei
  • Erkältungskrankheiten, Schüttelfrost, erhöhter Körpertemperatur
  • Hautproblemen oder akuten allergischen Reaktionen
  • Entzündungsprozessen im Körper
  • Späten Stadien der Schwangerschaft
Preis:
Minuten             Preis CHF
45                      90
60                      120
90                      165

Lomi Lomi Nui

Lomi Lomi Nui ist eine traditionelle Massage aus Hawaii. Die Lomi Lomi Massage ist eine wundervolle Möglichkeit, alle Sinne zu öffnen und den Zustand von Loslösung, Entspannung und liebervoller Geborgenheit zu erfahren. Es werden physische wie psychische Prozesse harmonisiert, der Stoffwechsel angeregt und die Lebensenergie auf natürliche Weise belebt.
Eine Lomi-Massage dient nicht nur der Entspannung, sondern ihrem Anspruch nach auch der körperlichen, seelischen und geistigen Reinigung. Blockaden verursachen Krankheiten bzw. können sich als körperliche Verspannungen manifestieren.
Die Massage soll diese Blockaden auf körperlicher und seelischer Ebene lösen und die Harmonie von Körper, Geist und Seele wiederherstellen. Die Massage kann in ihrer Stärke variieren, auch innerhalb einer Behandlung. So kann sie sehr sanft und beruhigend sein, aber auch fordernd, um tiefliegende Spannungen aufzulösen.
Minuten                Preis CHF
90                          200
120                        250

Aromaölmassage

Die Aroma-Massage ist eine ganz besondere Form der Massage. Der Körper nimmt über die Haut die Wirkstoffe der ätherischen Öle auf. Die ätherischen Öle unterstützen durch ihre ganz besonderen Eigenschaften die entspannende Wirkung der Massage.
Eine Aroma-Massage ist daher ein Erlebnis für Körper und Geist. Selbst die Luft und die ganze Atmosphäre während der Aroma-Massage sind von den ätherischen Ölen durchwachsen. Wacholder, Eukalyptus, Lavendel, Sandelholz, Rosmarin oder Limette sind nur einige der eingesetzten Düfte. Die Massage selbst und die eingesetzten Öle richten sich ganz nach dem gewünschten Ergebnis.
Die Aroma-Massage ist eine wunderbare Möglichkeit, den Körper zu entspannen und loszulassen. Körperliche und seelische Verspannungen werden gelöst und Krankheiten vorgebeugt.
Minuten               Preis CHF
45                        90
60                        120
90                        165

Sportmassage

Die Sportmassage ist eine komplexe Methode von mechanischen Einflüssen auf die Nervenzentren, die Muskeln, die Bänder und die Sehnen des Sportlers. Positive Massageeffekte können unter anderem sein:
  • Verringert das Verletzungsrisiko
  • Stimuliert den Blutfluss und verringert die Belastung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Verbessert die Sportleistung bei regelmässiger Anwendung langfristig
  • Reduziert die Wirkung von Milchsäure auf den Körper
  • Verbessert die Stärkung im Muskelgewebe
Wie unterscheidet sich eine Sportmassage von einer klassischen Massage? Von aussen betrachtet erscheinen die Unterschiede vielleicht weniger bedeutsam; beide Massage-Arten (klassische Massage und Sportmassage) setzen auf mechanische Einflüsse auf Muskeln, Bänder, Sehnen und Gewebe. Durch die betroffenen Nervenknoten und eine tiefere Erreichung der Muskelgruppen ist die sportliche Massage allerdings effizienter und auch intensiver.
Minuten                 Preis CHF
45                          90
60                          120
90                          165

Fussreflexzonen-Massage

Bei der Fussreflexzonen-Massage werden die genau festgelegten Reflexzonen an den Füssen mit einer spezifischen und fliessenden Drucktechnik stimuliert. Die Massage kann den Energie­fluss im Körper ausgleichen, Selbstheilungskräfte aktivieren und so Beschwerden und Schmerzen lindern. Die Fussreflexzonen-Massage verbessert die Durchblutung, verringert den Blutdruck und kann auch bei Migräne Linderung verschaffen. Leichte Massagebewegungen verringern Angstzustände und helfen so zu entspannen. Auch auf den Schlaf kann dies positive Wirkungen haben. Bei diese Massage führen Streichbewegungen zur Verbesserung des Allgemeinzustandes. Es werden Austauschprozesse mobilisiert, die zur Verbesserung der Stimmung führen.

Minuten                 Preis CHF
30                          60
45                          90